Historie: Referenten 2015

Prof. Dr. Klaus B. Beckmann

Seit 2006 Professor für Volkswirtschaftslehre an der Helmut Schmidt Universität Hamburg. Forschungsschwerpunkt im Public Economics mit Schwerpunkt im Bereich der Ökonomik der Hochschulbildung, der Militärökonomik und der Ökonomik der Steuervermeidung / Korruption.

 

 

Claudia Beier

Leiterin des Kantonalen Rechnungswesens der Finanzdirektion des Kantons Zürich, zuvor langjährige Beratungspraxis u.a. bei Zanetti & Partners AG und der KMPG AG.

 

 

Prof. Dr. Michael Bräuninger

Professor an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. Von 2009 bis August 2014 Forschungsdirektor am Hamburgischen Welt-Wirtschafts-Institut (HWWI), seit September 2014 freiberuflicher Autor und Berater im Bereich Economic Trends Research.

 

 

Helge C. Brixner

Rechtsanwalt und Diplom-Kaufmann, seit 1995 geschäftsführender Gesellschafter der arf Gesellschaft für Organisationsentwicklung mbH. Berater der Finanzbehörde Hamburg im Projekt „Strategische Neuausrichtung Haushalt (SNH)“ seit 2007.

 

 

Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus

Langjähriger Leiter des Arbeitsbereichs Public Management an der Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik, Seit 2007 Emeritus der Universität Hamburg.

 

 

Prof. Dr. Michael C. Burda, PhD

Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin seit 1993 sowie seit 2007 Visiting Professor of Economics an der European School of Management and Technology (esmt) in Berlin.

 

 

Susanne Diehm

Seit März 2015 Leiterin Public Services & Healthcare und Mitglied der Geschäftsleitung der SAP Deutschland SE & Co. KG; zuvor im Vertrieb für verschiedene Branchen, seit 2011 Vertriebsleiterin für den Public Sector.

 

 

Dr. Eva Gümbel

Staatsrätin der Behörde für Wissenschaft und Forschung und den Bereich Gleichstellung

 

 

Philipp Häfner

Direktor beim Rechnungshof der Freien und Hansestadt Hamburg

 

 

Prof. Dr. Dennis Hilgers

Seit August 2012 Universitätsprofessor an der Johannes Kepler Universität Linz und seit Oktober 2014 Institutsvorstand des Instituts für Public und Nonprofit Management. Zuvor Juniorprofessor an der Universität Hamburg im Arbeitsbereich Public Management.

 

 

Dr. Alexandre Makaronidis

Leiter der Task Force zu EPSAS in der Generaldirektion EUROSTAT der Europäischen Kommission, zuvor u.a. Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

 

 

Dr. Andreas Rüdinger

Hessischer Rechnungshof, seit 2011 Referatsleiter für Externes Rechnungswesen u.a. für Grundsatzfragen des kaufmännischen Rechnungswesens. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a.M., Promotion an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 

 

Prof. Dr. Christina Schäfer

Professur für Verwaltungswissenschaft, insbesondere Steuerung öffentlicher Organisationen an der Helmut Schmidt Universität Hamburg, zuvor Professorin für Betriebswirtschaftslehre und Public Management, insbesondere öffentliches Rechnungswesen, an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin von 2004 bis 2009.

 

 

Dr. Peter Tschentscher

Seit 2011 Finanzsenator der Freien und Hansestadt Hamburg; bis 2011 Oberarzt im Diagnostikzentrum des UKE, 2008 Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg. Finanzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft von 2008 bis 2011.

 

 

Prof. Dr. Sonja Wüstemann

Seit 2012 Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungslegung und Controlling an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), zuvor vier Jahre lang wissenschaftliche Assistentin am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt a.M.